Publisher Theme
Zeitbanneronline

Wie sich die ausgesetzte Gassteuer auf Ihre Brieftasche und Ihre Reisen auswirken könnte

CHARLESTON, SC (WCSC) – Das Wochenende des 4. Juli steht vor der Tür und laut GasBuddy fallen die Preise an den Zapfsäulen. Sie sagen jedoch auch, dass es immer noch der teuerste 4. Juli in der Geschichte sein wird, wenn es um die Gaspreise geht.

GasBuddy-Analyst Patrick DeHaan sagte, eine Gassteuerbefreiung könnte allen Fahrern ein bisschen mehr Erleichterung verschaffen.

„Das könnte jedem 18 Cent pro Gallone sparen“, sagte Dehaan. „Jetzt kommt es darauf an, wie das Gesetz geschrieben ist. Denken Sie daran, dass die Tankstellen Tausende von Gallonen Benzin in ihren unterirdischen Lagertanks haben. Wenn dieses Gesetz in Kraft tritt, stellt sich also die größere Frage, ob die Regierung mit diesem Inventar auskommen wird, das sie zu einem höheren Preis gekauft hat? Es könnte die Übertragung etwas verlangsamen, oder wird die Regierung sagen, dass es rückwirkend ist? Auch wenn Sie bereits Gallonen gekauft haben, erstatten wir Ihnen den Betrag zurück. Wenn ja, könnte der Rückgang schneller sein.

Das Verkehrsministerium von South Carolina sagte, es bezweifle, dass der Gesetzgeber die staatliche Benzinsteuer aussetzen werde. Ein Teil dieser Argumentation ist auf den Erfolg des staatlichen 10-Jahres-Plans 2017 Highways Bill zurückzuführen. Dies bedeutet, dass Straßenoberflächen, feste Brücken, zwischenstaatliche Verbesserungen und die Straßenverkehrssicherheit im ländlichen Raum im Laufe der Jahre erheblich verbessert wurden.

Ohne die staatliche Benzinsteuer müssten diese Projekte laut SCDOT eingestellt werden.

„Man könnte sagen, vielleicht spare ich 28 Cent pro Gallone bei der staatlichen Gassteuer, und vielleicht erhöhen die Ölgesellschaften den Preis um 28 Cent, um das auszugleichen“, sagte Pete Poore, SCDOT-Kommunikationsdirektor. „Würdest du das vorziehen, oder würdest du lieber weiter daran arbeiten, Straßen und Brücken im Bundesstaat zu verbessern? Es ist eine sichere Sache, wenn wir das Gassteuergeld haben. Diese Arbeit wird fortgesetzt. »

Ab dem 1. Juli wird die Benzinsteuer des Staates South Carolina um ein bis zwei Cent erhöht, was insgesamt etwa 28 Cent pro Gallone entspricht. Wann die Bundesregierung diese Suspendierungsentscheidung treffen wird, ist unklar.

Copyright 2022 WCSC. Alle Rechte vorbehalten.

Comments are closed, but trackbacks and pingbacks are open.